Engagement

Engagement als Tradition

Seit über fünfzig Jahren investiert die Migros ohne Unterbruch in kulturelle und gesellschaftliche Projekte im weitesten Sinn. Gefäss für dieses nichtkommerzielle Engagement ist das Migros-Kulturprozent. Unsere Leistungen umfassen zahlreiche Angebote, Projekte, Förderaktivitäten, Institutionen und Partnerschaften. Damit erleichtern wir den Menschen in der Schweiz den Zugang zu Bildung, Kultur, gesellschaftlicher Teilhabe und persönlicher Entfaltung.

Entdecken Sie die vielfältige und spannende Kulturprozent-Landschaft!
Kulturprozent-Landschaft

Engagement

Das Migros-Kulturprozent

Das Migros-Kulturprozent ist ein freiwilliges, in den Statuten verankertes Engagement der Migros für Kultur, Gesellschaft, Bildung, Freizeit und Wirtschaft. Mit seinen Institutionen, Projekten und Aktivitäten ermöglicht es einer breiten Bevölkerung Zugang zu kulturellen und sozialen Leistungen.

Die Idee des Migros-Kulturprozent geht auf den Migros-Gründer Gottlieb Duttweiler zurück. In seinem Sinn verpflichten sich der Migros-Genossenschafts-Bund und die Migros-Genossenschaften zu einem jährlichen Beitrag an das Migros-Kulturprozent. Dieser wird auf Grundlage des Umsatzes berechnet und auch bei rückläufigem Geschäftsgang im Detailhandel ausgerichtet.

Das wohl einzigartige Engagement garantiert die Kontinuität des Migros-Kulturprozent und wurde in den Statuten der Migros fest verankert. Neben dem kommerziellen Erfolg ist es gleichberechtigtes Unternehmensziel der Migros.

Newsletter

Newsletter von conTAKT-spuren.ch
Newsletter von Migros-Kulturprozent
Ich akzeptiere die Datenchutzbestimmungen

Kontakt

* Pflichtfeld